Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das letzte Seegericht

7 März von 8:00 bis ca. 17:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00am Uhr am 21. März 2018

Das letzte Seegericht
Foto: Barbara Koller

Bei diesem literarisch-lukullischen Drama kommt das Beste vom Bodensee auf die Bühne. Manfred Menzel hat typische Kochrezepte der Region zu einem spannungsgeladenen Fünfakter um mörderische Intrigen, dunkle Geheimnisse und kalte Flossen angerichtet. Felchenprinzessin Felomina und Spargelherzog Langhans ringen um ihre Liebe, während es um sie herum brodelt und die Weißburgunderfurie eifersüchtig zischt. Mal konversiert der Literaturkabarettist als dänischer Dorschkönig mit einem Totenkopf, mal schwäbelt er sich als Apfelbaron in die Herzen aller Reclamgeschädigten. Lassen Sie sich begeistern von einer Tragikomödie, wo Shakespeare, Mozart und Bocuse sich in überschäumender Fantasie die Flosse reichen.

Termine

Derzeit keine Termine geplant; Buchung auf Anfrage

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für alle literarischen Spaziergänge und Wanderungen vorher an, da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen beschränkt ist. So können wir Sie auch rechtzeitig informieren, falls eine Veranstaltung nicht stattfinden kann.
Felder mit * sind Pflichtfelder.







Details

Datum:
7 März
Zeit:
8:00 bis ca. 17:00
Veranstaltungkategorien:
,